Liebster Award

Hallo ihr Lieben!

Mein Räubermädel schläft und ich habe gerade meine Nominierung zum Liebster Award entdeckt!

Die liebe Bianca von Fred Fadenfroh hat mich nominiert. Danke! Und sehr gerne mache ich mit!

 

  1. Wer bist du?

Ich bin Melanie, 35 Jahre jung, verheiratet, Mutti, berufstätig, nähwütig und Frau Räubertochter!

  1. Wie lautet eine deiner Marotten?

*lach* Oje, ich glaube ja, dass mein Umfeld das bestimmt besser beantworten kann:

Ich sage furchtbar oft „genau“ als Lückenfüller im Gespräch. Meine liebe Kolleginn A. hat so eine erfrischende, lustige Art mich darauf aufmerksam zu machen 

  1. Welche drei Dinge würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen?

Erwischt! Ich liiiiiiiiebe das Meer und bin vollkommen „Malediveninfiziert“! (Ich lege euch als „Leidensgenossen“ sehr gern das „Maledivenforum“ bei FB ans Herz! Tolle Gruppe!)

Zur Frage… *Fernweh… hach..* Meinen Mann und meine kleine Mini-Räubertochter, und dazu einen groooooooooßen Koffer, gefüllt mit allen möglichen Dingen, die man brauchen könnte! *Kommt ihr auch nie mit 20kg Freigepäck aus???*

  1. Wie bist du zum Nähen gekommen?

Eine schöne Frage!  

Meine Ma hat früher unsere Kinderkleidung selbst genäht. Wir Kinder waren immer dabei: Stoffe aussuchen, Schnittmuster ausschneiden und auf die Stoffe heften… Die Maschine ratterte soooo oft am Abend und wir liebten es: Knöpfe, Reißverschlüsse, Bänder… Tolles Spielzeug! 

Meine Ma hat alte Nähmaschinen repariert und für Länder der 3. Welt betriebsbereit gemacht. Meine erste Nähmaschine war alt, grün, schwer und trotzdem das Tollste, was ich mit 13 Jahren besessen habe. 

Nach langer Pause habe ich 2012, als ich schwanger war, eine neue Nähmaschine geschenkt bekommen. DAAAAAANKE, Mama! 

Und da ging es wieder los! Nähfieber! Mittlerweile nähe mindestens jede Woche, mehrfach 😉 Und meine kleine Silvercrest hat einer Pfaff Ambition 1.5 und einer Bernette 610d Overlock Platz gemacht. 

  1. Welche Hobbys außer Nähen hast du noch?

Ich reise sehr gern! Aber meine 2. große Leidenschaft ist das Tauchen. Ich bin Sporttaucherin, am liebsten in tropischen Gewässern. Ich träume noch von einer Begegnung mit einem Walhai… Bei meinem letzten Tauchurlaub habe ich mit Mantas getaucht, Haie und Schildkröten gesehen, Muränen und Langusten beobachtet. Wenn die Mini-Räubertochter etwas älter ist, dann wünsche ich mir wieder Tauchurlaube in tropischen Gewässern. 

  1. Was ist dein Lieblings-Nähaccessoire?

Tüddel-Kram: Bänder! 

  1. Welcher ist dein Lieblingsschnitt/Ebook?

Ich bin bekennender FeeFee Fan! Die Marie habe ich in viiiiielen Varianten für unsere Tochter genäht. Zur Zeit freue ich mich auf die Chino!

  1. Was sind deine Lieblingsfarben oder erkennt man es schon wenn man in deinen Stoffvorrat schaut?

MINT! Aber mein Stoffvorrat ist meist bunt gemixt. Und trotz einer (mittlerweile) unglaublichen Menge an Stoffen, fehlt doch immer einer, oder? 😉 

  1. Bist Du ein Online- oder Offline-Stoffkäufer und wo kaufst Du am Liebsten?

Mein Lieblingsladen ist nur 20km von mir entfernt. Und ich bestelle dort oft online und es dann offline (*haha*) abzuholen. Schaut doch mal vorbei: http://www.renee-d.de

Frau Deppermann und ihre Familie machen einen wunderbaren Job. Und auch die Mini-Räubertochter findet im Laden etwas zum Spielen, so das ich vor Ort herrlich stöbern kann. 

Meine neustes Stoffliebe habe ich für Art Gallery Stoffe entdeckt…

  1. Was liebst du am Bloggen?

Meine Gedanken-Innen-Welt so herrlich frei euch da draußen mitteilen zu können. Und ich freue mich riesig über den Austausch mit euch. Ob hier, bei wordpress oder bei Facebook!

  1. Hast du einen Lieblingsblog?

Ja, den habe ich! Ich bin ein großer Fan vom Sonnenmädchen! Ich freue mich immer auf Melina’s Bilderflut und die wunderbaren Texte! 

Außerdem lese ich furchtbar gern bei Raxn! Susanne schreibt ganz wunderbar! 

Als Drittes: Ich habe -und folge immer noch gern- Marsella, Daniel und ihrem kleinen Darian auf dem Blog: weltreise.name lesend begleitet. 

Sie sind zu dritt im September zu einem tollen Abenteuer (wie ich finde) aufgebrochen. Mit Darian (genau so alt wie Mini-Räubertochter) sind sie zur Weltreise mit Kind aufgebrochen. Schaut mal rein!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s