United Stripes- Designnähen für Berlinerie

Manchmal ist schon alles fertig. Aber es fehlt noch der letzte kleine Schritt. So geht es mir momentan mit meinen Blogbeiträgen. Die Nähwerke sind fertig, die Fotos auch… und dann fehlt nur noch der Blogbeitrag.   

Dieses schöne, warme Shirt aus Stepp-Sweat und Jeansjersey ist während des Designnähens für Berlinerie entstanden. Und die #miniräubertochter hat es im Oktober bereits gern getragen. Der Schnitt ist eher leger und lässig, das mag ich besonders. Die Miniräubertochter findet darin genug Bewegungsfreiheit zum Spielen. 😀 

Den Schnitt könnt ihr bei Berlinerie erwerben. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s